Schon vor der Errichtung des Barockschlosses Philippsruhe am Main bei Hanau entstand der Schlosspark. Ursprünglich ebenfalls im Stil des Barock angelegt, wurde er 1840-1880 zu einem englischen Landschaftsgarten umgestaltet. Die 8,6 ha große Anlage wurde anlässlich der hessischen Gartenschau 2002 grundlegend saniert und ist heute Kulisse für die alljährlichen Brüder Grimm Märchenspiele und den Hanauer Kultursommer.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 27. April 2018 | Bildnummer: T04271316a | Zugriffe: 1058

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Informationen dazu finden Sie hier.

Weitere Bilder aus der Umgebung:
T04271319
T04271335
T04271340
T04271344a