Der Grugapark in Essen entstand 1929 aus der Großen Ruhrländischen Gartenbau-Ausstellung und ist bis heute ein beliebtes Erholungsgebiet. Auf einer Fläche von 64 ha bietet der Park auch diverse Sportstätten und ist vielbesuchter Veranstaltungsort für Feste, Konzerte und Theateraufführungen. In ihm findet sich auch das einzige Hundertwasserhaus des Ruhrgebiets, sowie der botanische Garten der Universität Duisburg-Essen.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 27. Juli 2018 | Bildnummer: T07272130 | Zugriffe: 996

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Informationen dazu finden Sie hier.

Weitere Bilder aus der Umgebung:
T07272111
T07272120
T07270071
T07272142
T07272146
T07272131a
T07272135a