Nach den verheerenden Bombardierungen des Zweiten Weltkriegs blieb nichts mehr von der Essener Altstadt übrig, die neue City von Essen zeigt eine von Hochhäusern geprägten Skyline, die der Stadt zwischen Emscher und Ruhr den inoffiziellen Titel “Hauptstadt des Ruhrgebiets” einbrachte. Mit 585.000 Einwohnern ist sie die viertgrößte Stadt Nordrhein-Westfalens und hat den Wandel vom Kohle- und Stahlproduzenten bestens bewältigt.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 27. Juli 2018 | Bildnummer: T07272135a | Zugriffe: 551

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Informationen dazu finden Sie hier.

Weitere Bilder aus der Umgebung:
T07272111
T07272120
T07270071
T07272130
T07272142
T07272146
T07272131a