Das Hohenloher Land erstreckt sich zwischen Würzburg, Schwäbisch-Hall und Heilbronn. Mittendrin als Kreisstadt des Hohenlohekreises liegt im Tal des Kochers Künzelsau, eine Stadt mit 15.000 Einwohnern, die in Kunstkreisen einen hohen Stellenwert hat. Hier befindet sich das Museum Würth, das über eine der herausragendsten deutschen Sammlungen für zeitgenössische Kunst verfügt. Vor allem Zeichnungen, Druckgrafiken und Skulpturen sind hier zu bewundern.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 01. September 2018 | Bildnummer: T09110232 | Zugriffe: 2349

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Informationen dazu finden Sie hier.

Weitere Bilder aus der Umgebung:
S04240137
T07011592
T05260113