Am Rande des ehemals kurkölnischen Städtchens Linn, heute ein Stadtteil von Krefeld in Nordrhein-Westfalen, liegt in einer im 19. Jahrhundert geschaffenen ausgedehnten Parkanlage die aus dem 12. Jahrhundert stammende Burg Linn. Im Lauf ihrer viele Umbauten erlebenden Geschichte entstand eine der größten Wasserburgen des Niederrheins, deren größter Teil der heute erhaltenen Gebäude noch aus dem Mittelalter stammt.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 26. April 2019 | Bildnummer: 1904160111 | Zugriffe: 42

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Dann klicken Sie bitte hier.