Universität Bayreuth, Luftaufnahme

Ein gutes Beispiel für eine Campusuniversität stellt die 1972 als 7. bayerische Landesuniversität gegründete Universität Bayreuth in Oberfranken dar. Dabei wurden auf einem Gelände am südlichen Stadtrand der 72.000 Einwohner großen Stadt nahezu alle Einrichtungen der Hochschule in beieinander liegenden Neubauten zusammengefasst, auch ein Großteil der Studentenheime befindet sich dort. Auf dem Campus sind etwa 2.200 Mitarbeiter beschäftigt, ausgelegt ist die Uni mit ihren 6 Fakultäten für 10.000 Studierende. Außerdem sind hier zahlreiche Forschungseinrichtungen zu finden wie das Bayerische Geoinstitut oder das Institut für Afrikastudien. Die Universität pflegt aber auch wissenschaftliche Zusammenarbeit mit anderen Instituten, so neben anderen mit der Fraunhofer-Gesellschaft und der Volkswagen Stiftung.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 12. April 2016 | Bildnummer: R04120319 | Zugriffe: 2385

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Dann klicken Sie bitte hier.