Die Bayernoil Raffineriegesellschaft mbH, die im September 2018 deutschlandweit durch einen Großbrand in der Raffinerie Vohburg an der Donau bekannt wurde, entstand 1998 durch den Zusammenschluss von Erdölraffinerie Neustadt GmbH und Raffineriegesellschaft Vohburg-Ingolstadt mbH. Gegründet wurde die Anlage in Vohburg 1967 von BP, seither wird in Vohburg wie auch in dem benachbarten Neustadt an der Donau Erdöl verarbeitetet, das über die Transalpine Oelleitung von Triest nach Oberbayern gelangt. Der Betrieb in Ingolstadt wurde mittlerweile eingestellt, dort gibt es aber noch eine zweite Raffinerie, die von GUNVOR betrieben wird.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 10. Mai 2017 | Bildnummer: S05100636 | Zugriffe: 1836

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Informationen dazu finden Sie hier.

Weitere Bilder aus der Umgebung:
Q07050965
Q07051007
R06230937
Q07050946
Q07050942
R06231004
S05101026