Wichtige Arbeitsplätze für Vohburg an der Donau östlich von Ingolstadt in Oberbayern bieten das Gaskraftwerk Irsching, das als Kaltreserve noch in Betrieb ist, und Raffinerie der Bayernoilraffineriegesellschaft mbH, die seit 1967 betrieben wird und ihr Rohöl von dem Adriahafen Triest in Oberitalien über die Transalpine Pipeline bezieht. Daraus werden in der 127 ha großen Anlage sowohl Gase als auch flüssige Betriebsstoffe wie Benzin und Dieselkraftstoff hergestellt.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 05. Juli 2015 | Bildnummer: Q07050946 | Zugriffe: 4183

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Dann klicken Sie bitte hier.