Auf der Elbe um Dresden verkehrt die älteste und größte Dampfschiff-Flotte der Welt. Die Sächsische Dampfschiffahrts GmbH und Co. Conti Elbschiffahrts KG betreibt neben vier modernen Fahrgastschiffen neun historische Raddampfer, von denen acht auf Ölfeuerung umgerüstet wurden, die “Diesbar”, die sich auf unserem Luftbild mit der “Krippen” kreuzt, fährt aber wie eh und je mit Kohle. Interessant zu sehen ist auch der Schornstein der “Krippen”, der kurz vor einer Brücke eingeklappt wird. Eine Reise wert sind die alljährlich stattfindenden großen Dampfer-Paraden am 1. Mai und Ende August.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 18. September 2018 | Bildnummer: T09180776 | Zugriffe: 459

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Informationen dazu finden Sie hier.

Weitere Bilder aus der Umgebung:
P08082317
P08082350
P08082402
P08082251
T09180746
P08082275
P08082300
P08082324
P08082382a
P08082273
T09180744
T09180756
T09180768
T09180771
T09180799
T09180896
T09180911
T09180919
T09180953