Burg Hoheneck, Ipsheim, Luftbild

Eine ganz besondere Atmosphäre vermittelt dieses abendliche Winterluftbild der Burg Hoheneck mit den sie umgebenden Weinbergen bei Ipsheim im Landkreis Neustadt a.d.Aisch - Bad Windsheim. Die Burg Hoheneck gehört der Stadt Nürnberg, und ist damit die einzige Burg Nürnbergs, auch wenn sie über 50 Kilometer westlich davon liegt, denn die Nürnberger Kaiserburg gehört dem Freistaat Bayern. Die Burg Hoheneck wird als Jugendbildungsstätte des mittelfränkischen Bezirksjugendrings genutzt, und dient auch im Übrigen als Veranstaltungsort. Der frisch gefallene Schnee betont die geometrischen Strukturen der Weinreben, aus denen Frankenwein, vor allem Silvaner, Müller-Thurgau, Bacchus, Kerner, Riesling oder auch Spätburgunder der Einzellage "Ipsheimer Burg Hoheneck" gewonnen wird. Inmitten des Weinbergs liegt eine kleine Kapelle, die im Jahr 2010 ein Neustädter Unternehmer errichten ließ, und die gerne für Trauungszeremonien genutzt wird.

Text: Carolin Froelich

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 28. Dezember 2014 | Bildnummer: P12280578 | Zugriffe: 4434

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Dann klicken Sie bitte hier.