Kontorhäuser in Hamburg, Luftbild

Das Kontorhausviertel entstand Ende des 19. bis Anfang des 20. Jahrhunderts. Das Ensemble dieser Großbürohäuser steht seit 2014 zusammen mit der Hamburger Speicherstadt auf der Welterbeliste der UNESCO. Das bekannteste ist das so genannte Chile-Haus, das an einen Schiffsrumpf erinnert (auf der Luftaufnahme links oben).

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 21. Mai 2012 | Bildnummer: L05210252 | Zugriffe: 3621

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Dann klicken Sie bitte hier.