Rathaus von Leipzig, Luftaufnahme

Die Kultur- und Messestadt Leipzig im Bundesland Sachsen hat wie viele Städte neben dem alten auch ein neues Rathaus.
In Leipzig erscheint das Neue Rathaus direkt am Innenstadtring direkt gegenüber des Bundesverwaltungsgerichts eher wie eine Burg mit Zinnen und Türmen. Es entstand 1888 bis 1905 auf dem Platz der ehemaligen Pleißenburg aus dem 13. Jahrhundert und soll an dessen Silhouette erinnern.
Es wurde von dem Architekten und Leipziger Stadtbaudirektor Hugo Licht im Stil des Historismus errichtet. Mit fast 600 Räumen ist es eines der größten Rathäuser der Welt und hat zudem mit einer Höhe von 115 Metern den höchsten Rathausturm Deutschlands.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 11. August 2014 | Bildnummer: P08111943 | Zugriffe: 3194

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Dann klicken Sie bitte hier.