Klassisches Weimar, Luftaufnahme

Auf dieser Luftaufnahme des klassischen Weimars, das 1999 zum UNESCO-Welterbes erklärt wurde, dominiert das Stadtschloss, das nach dem Brand von 1774 von Herzog Karl August mit Unterstützung durch Johann Wolfgang von Goethe wiederaufgebaut wurde. Die Dreiflügelanlage mit klassizistischer Säulenhalle und dem mittelalterlichen Schlossturm beherbergt heute die Kunstsammlungen zu Weimar, die sich der Malerei vom 15. bis zum 19. Jahrhundert widmen.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 08. Mai 2011 | Bildnummer: L05080361