Gärtnerstadt in Bamberg, Luftbild

Von ursprünglich über 500 Gärtnern und Winzern in Bamberg in Oberfranken sind nur noch wenige Gärtnerbetriebe erhalten geblieben. Im Kerngebiet der Gärtnerstadt, die zusammen mit dem Kaiserdom und der Altstadt zum Weltkulturerbe der UNESCO zählt, kann man noch Straßenzüge mit der ursprünglichen bis ins Mittelalter zurückgehenden Bebauung erkennen. Heute will das Projekt “Urbaner Gartenbau” des Zentrums Welterbe Bamberg den Gartenbau in der Stadt wiederaufblühen lassen und ihn zu einem erlebbaren Teil der Stadtkultur machen.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 22. August 2009 | Bildnummer: J0822298 | Zugriffe: 5789

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Informationen dazu finden Sie hier.

Weitere Bilder aus der Umgebung:
H0507194
J0819864
L09031553
Q09210103
L09031624
L10020214
L10020239
N10020639
L10020264
R06120321
R06120360
M05200686
M05200046
Q12080001
S05130392
S10260114
L09031443
1902140103
1905180049
1905180126
S05181784
S05130440
1906251544
T04200014
T04200026
T11060144