Am nördlichen Ende der sogenannten Inselstadt fand im Jahre 2012 in der UNESCO-Welterbestadt Bamberg die Bayerische Landesgartenschau statt. Umgrenzt von den sich hier vereinigenden Flussarmen der Regnitz entstand auf dem Gelände der aus dem 19. Jahrhundert stammenden ehemaligen Baumwollspinnerei ERBA ein Pflanzen- und Blütenparadies, das im Lauf dieses Jahres über eine Million Besucher von überall her anzog.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 20. Mai 2012 | Bildnummer: M05200046 | Zugriffe: 2430

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Dann klicken Sie bitte hier.