Einen der größten zoologischen Gärten Deutschlands sehen wir hier auf unserem Luftbild. Es ist die Wilhelma im Stuttgarter Stadtteil Bad Cannstatt, die unterhalb der Schlossanlage Rosenstein ab 1846 errichtet worden ist. Ursprünglich war sie nur ein botanischer Garten, erst ab ab den 1960-er Jahren wurde die im maurischen Stil gestaltete Anlage durch einen wissenschaftlich geführten Zoo ergänzt. Heute besuchen mehr als eine Million Menschen jährlich den 30 ha großen zoologisch-botanischen Garten, um die 1.200 Tier- und 6.000 Pflanzenarten zu bestaunen. Weltbekannt ist die vom Land Baden-Württemberg getragene Wilhelma für ihre Menschenaffenzucht mit ihrem einzigartigen Gorillakindergarten.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 18. Juni 2013 | Bildnummer: N06180690 | Zugriffe: 5433

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Informationen dazu finden Sie hier.

Weitere Bilder von diesem Objekt:
N06180696
Weitere Bilder aus der Umgebung:
L05070699
L06020304
M08272064
R04200624
R04200638
R04200656
N06180719
N06180774
S06080393
S06080411
S06080421
S06080462
S06300007
S06300002
T07010944
T07010952
T07010932
L05070799
L05070828
T09110356
T09110294
T09110295
T09110307
T09110318
T09110329
T09110332
1905170228
1905170214
1907040272
1907040241
1907040248
1905170294
1905170302
1905170200
1905170216
1905170221
2005070274
2005070285
2005070257
2006120169
2006120416