Obwohl ich schon einige Bilder des Brocken auf meiner Homepage zeige, hat dieser Blick, den mein Pilot Udo und ich auf unserem Weg von Erfurt nach Braunschweig über dem Harz einfangen durften,
schon durch seine Weite etwas Besonderes.
Die Schlumpfmützen-Wolke wurde übrigens auf Udos ausdrücklichen Wunsch mit aufgenommen, der mal den schönen Spruch losgelassen hat "Ohne Wolken ist der Himmel nur Luft".

Aprospos Wolken. Luftaufnahmen sollte man eigentlich nur bei wolkenfreiem Himmel machen. Wenn doch mal Wolken am Himmel stehen, muss man sehen, wo die Schatten der Wolken hinfallen. Bei - wie in diesem Fall - reinen Landschaftsaufnahmen nimmt man sie hin, wenn sie nicht gerade direkt auf dem Objekt liegen. Bei Aufnahmen von Städten aber stören Wolkenschatten. Da ist es dann besser, die Luftbilder bei komplett bedecktem Himmel aufzunehmen, wie die Beispiele zeigen, die ich unter diesem neuen Schlagwort zusammengefasst habe.

Allen Kunden, Geschäftsfreunden, und Freunden guter Luftbildfotografie noch eine schöne Urlaubszeit,
mit oder ohne Wolken,

Hajo Dietz

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 19. Juli 2016 | Bildnummer: R07190423 | Zugriffe: 4180

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Dann klicken Sie bitte hier.