Liebe Kunden, Geschäftsfreunde, Freunde und Fans guter Luftaufnahmen,

das insgesamt erfolgreiche Luftbildjahr 2016 könnte nicht schöner zu Ende gehen als mit diesem von Süd nach Nord gerichteten Blick auf die Zugspitze, Deutschlands höchstem Gipfel, den wir am 29. November 2016 als Stresstest für unseren Flieger und bei Kaiserwetter mehrmals um- und überflogen haben.

Gefühlt - also postfaktisch - könnte man meinen, hinter der Lichtgrenze läge gleich die Nordsee, so weit können aber auch wir Bodenflüchtlinge aus rund 10.000 Fuß (3000 m) Höhe nicht schauen. Um sicher zu gehen, dass da wirklich kein Meer und keine Lügenpresse am Werk ist,
bleibt ein Besuch der Gipfelstation - na was wohl - alternativlos ;)

Allen Wörtern und Unwörtern der letzten Jahre füge ich jetzt noch ein Schlusswort des aktuellen Jahres bei,
nämlich einen herzlichen Gruß und beste Wünsche für ein friedliche(re)s Weihnachtsfest
und einen guten Wechsel in ein politisch spannendes und hoffentlich ruhiges Jahr 2017.
Klingt ein wenig trotzig, mein ich auch so.

Bis zur nächsten Luftaufnahme des Monats,

Hajo Dietz und alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Nürnberg Luftbild

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 29. November 2016 | Bildnummer: R11290444 | Zugriffe: 5674

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Informationen dazu finden Sie hier.

Weitere Bilder von diesem Objekt:
K09210113
K09210151d
K09210160
K09210089
R11290491
R11290529
R11290518
Weitere Bilder aus der Umgebung:
K09210128
K09210125
R11290452
R11290454
R11290507