München, Deutsches Museum und Müller'sches Volksbad, Luftaufnahme

Gleich zwei Perlen der bayerischen Landeshauptstadt München zeigt unser Luftbild dem interessierten Betrachter. Da ist einmal direkt an der Isar das Müller’sche Volksbad mit seinem markanten Turm, das sich sowohl von außen als auch in seinem Inneren mit den zwei gewölbten Schwimmhallen und den gekachelten Saunaräumen in Jugendstil schönster Ausprägung präsentiert. Dann auf der Insel darüber, breitet sich eines der größten technisch-naturwissenschaftlichen Museen der Welt aus, das Deutsche Museum. Wollte man alle Exponate auf den über 50.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche sehen, bräuchte man Wochen,noch ohne die Außenstellen wie die Flugwerft Schleißheim besucht zu haben. Es werden nicht nur einzigartige Schaustücke präsentiert, die Ingenieurskunst wird auch mit beweglichen Funktionsmodellen dargestellt, im Forum der Technik wird Wissen im IMAX-Kino und dem Zeiss-Planetarium vermittelt. Sogar ein realistisch nachgebautes Bergwerk gibt es in dem 1903 von Oskar von Miller gegründeten Museum.

Text: Helmut Lindorfer

© Hajo Dietz | Aufnahmedatum: 20. Juni 2013 | Bildnummer: N06200530 | Zugriffe: 3274

Sie möchten dieses Bild bzw. Nutzungsrechte daran erwerben? Dann klicken Sie bitte hier.